Schicke uns Feedback
Liebes Avino - Team,
Deine Email
Absenden
Deutsch
English
Italiano
Anmelden | Registrieren
Kauf deinen Wein direkt vom Winzer!
160
Winzer
1873
Weine
Einkaufswagen »
0 Produkte
000
×

Shöpping.at bietet Ihnen einen Online-Marktplatz, auf dem Sie an österreichische Kunden verkaufen und mit Ihrem kompletten Sortiment einen profesionellen Verkaufskanal nutzen können. Mit AVINO können Sie ab sofort diesen Kanal ganz leicht nutzen. Schreiben Sie uns ein Email an:shoepping@avino.at

Zu Shöpping.at

Der neue Wein ist da! Jungwein!

Das unbeständige Wetter im heurigen Jahr brachte für Österreichs Weinbauern immer wieder einen Mix aus Sonne und Regen. Wo man im Frühjahr aufgrund des warmen Winters noch Trockenstress fürchtete, wurde es Anfang September in den Weingärten ziemlich nass. Der hohe Niederschlag und die kurzen Schönwetterperioden haben es den Winzern nicht leicht gemacht den richtigen Lesezeitpunkt abzuwarten und erforderten viel Gespür und besonders sorgfältige Arbeit beim Ernten. Aufgrund des allgemeinen kühlen Jahrgangs bedeutet das, dass der „Junger Österreicher“ heuer ganz besonders mit seiner Frische und Spritzigkeit punkten wird.

Seit 1995 unterstützt die Österreich Wein Marketing – kurz ÖWM – die Vermarktung der Jungweine. Rund 800.000 Flaschen mit dem Markenbild Junger Österreicher wurden im Jahr 2013 verkauft. Weitere Regionalmarken sind Steirischer Junker, Primus Pannonikus, Primus Carnuntum oder Junger Wiener.

Das Mutterland der Jungweine ist Frankreich, wo der Verkauf des weltberühmten Beaujolais Primeur jedes Jahr am dritten Donnerstag im November startet. „Le nouveau Beaujolais est arrivé“ ist in der Grande Nation ein Ereignis, das in der Gastronomie und im Handel seit 1951 gefeiert wird. Damals erstritten sich die Winzer rund um den bekannter Weinhändler Georges Duboeuf eine Ausnahmeregelung vom französischen Weingesetz. Während Beaujolais normalerweise mittels der Kohlensäure-Maischegärung erzeugt wird (maceration carbonique), achtet man beim Primeur oder Nouveau (die Begriffe werden synonym verwendet) darauf, den Saft rasch von der Maische zu trennen und nur wenig Tannine mitzubekommen. Rund 55 Millionen Flaschen verkaufen die Weinproduzenten und –händler des Beaujolais Jahr für Jahr und nicht alle tragen zum Ruhm des Weinbaugebietes bei.

In Italien haben sich die Vini Novelli etabliert. Ihre Erzeugung ist an die Beaujolais-Methode angelehnt (macerazione carbonica). In mehreren Städten haben sich kleinere Messen und Ausstellungen rund um diese Weine etabliert.

Welche Vorzüge haben diese jungen Weine? Sie sind die Boten des neuen Jahrgangs, sie geben – wenn es sich um ehrliche, jahrgangstypische Weine handelt – einen ersten Eindruck von den sensorischen Eigenschaften, die dieser Jahrgang mit sich bringt. Ihre jugendliche Frucht macht sie einzigartig und wird selbst von noch so hochwertigen Jahrgangsweinen in dieser Form niemals erreicht werden. Sie stellen nicht den Anspruch besser zu sein als die klassischen oder gar großen Weine, vielmehr sind sie eine fröhliche Momentaufnahme und ein Anlass für ein erstes Fest, wenn die Arbeit draußen in den Weingärten getan ist und im Keller alles gärt und reift.

 



AVINO empfiehlt: Kaufen Sie ein paar Flaschen Primeur direkt vom Winzer. Das gibt Ihnen die Sicherheit, einen gebiets- und jahrgangstypischen Wein zu erhalten!

Sie sind Winzer oder Händler und wollen Avino nutzen?
Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über Avino und melden Sie sich noch heute an!
WINZERSERVICE »
Avino Gesamtübersicht
1.6.49-SNAPSHOT